Spruch des Monats:

Per Mausklick können Sie das Bild vergrößern

Thija'A'Nada - Schritte für Kinder der Neuen Zeit

Worte von Sabine Sangitar Wenig zu den Kinderschritten:

 

OMAR TA SATT meine lieben Kinder und Eltern,

 

es war mir ein Bedürfnis und eine sehr große Freude, diese Schritte für die Kinder zu channeln. Die Kinder der Neuen Zeit haben es in der Dualität viel schwerer, als wir das als Erwachsene wahrnehmen können. Obwohl diese Kinder schon ein neues Zellgedächtnis und aktivierte Aspekte besitzen, sind sie dennoch Kinder und können ihre Fähigkeiten und ihre Spiritualität nur schwer zum Ausdruck bringen. Sie nehmen die Energien viel intensiver wahr als wir uns das vorstellen können, die hohen lichten Energien aber auch die kollektiven Energien der Dualität. Das kann emotionalen Stress bei den Kindern erzeugen, der sich dann als Aggressivität oder Hyperaktivität zeigt.

 

Die Kinder-Schritte Thija’A’Nada wurden von der geistigen Welt kompakt gehalten, dennoch tragen sie ein hohes energetisches Grundmuster. Dieses Grundmuster ist mit dem 9. Schritt vollendet.

 

Du wirst sehen, welch großartige Veränderungen sich bei deinem Kind einstellen. Diese Schritte lösen keine Lichtkörpersymptome aus, doch kann es zu emotionalen Regungen kommen. Es wäre wichtig, dass du es deinem Kind gestattest, wenn es zu Tränen oder zu großer Liebe kommt.

 

Auch du selbst kannst diese Schritte vollziehen. Sie werden deine Seele auf eine ganz besondere Art und Weise berühren.

AN’ANASHA.

 

Ausgleich in der Gruppe pro Kind und Sitzung Euro 25,00 (maximal 4 Kinder)

Ausgleich pro Kind - Einzelsitzung Euro 45,00 pro Einheit